Aralia racemosa

in der Homöopathie

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung
Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

🖊 Aktualisiert am: 03.03.2020



Was ist Aralia racemosa?

Das homöopathische Mittel Aralia wird bei Entzündungen der Atemwege verordnet. Es hilft bei leichten Erkältungen, die mit Nachtschweiß, Heiserkeit und Halsschmerzen einhergehen, sowie als Akutmittel bei allergischem Schnupfen mit heftigen Niesanfällen. Man gibt Aralia bei Bronchitis, asthmatischem Husten und bei trockenem Reiz- und Kitzelhusten.

Leitsymptome

  • Häufiges Niesen
  • Nach Salz schmeckendes, schleimiges Nasensekret
  • Reizhusten mit Atemnot
  • Schwitzen während der Nacht
  • Husten beim Hinlegen

Informationen zum Mittel

Woran erkennt man Patienten, die Aralia racemosa benötigen?

Charakteristisch für Aralia ist die Trockenheit, und so zeigt sich die Amerikanische Narde mit wundem Brennen der Atemwegsschleimhäute. Es kommt zu rauem Husten, der beim Hinlegen oder während des Schlafens auftritt und von salzigem Auswurf begleitet sein kann. Bei pfeifender Einatmung leidet der Patient unter Erstickungsanfällen. Die Nasenschleimhäute sind wund, es wird ein scharfes Sekret abgesondert. Am unteren Rand sind die Nasenflügel eingerissen.

Aralia racemosa-Erwachsene sind furchtsam und ungeduldig.

Bei Aralia racemosa gibt es keine Erkenntnisse bezüglich des Kinder-Typs.

Modalitäten

Modalitäten im Begriffslexikon erklärt

Aralia racemosa ist bei allen typischen Symptomen angezeigt, die sich durch folgende Modalitäten verbessern oder verschlechtern:

Verbesserung:
  • Aufenthalt im Freien
Verschlechterung:
  • Liegen
  • ab 23 Uhr

Was sind typische Anwendungsgebiete für Aralia racemosa?

  • Halsentzündung
  • Husten
  • Schnupfen

Anwendungsgebiete im Detail

Halsschmerzen

Bei Halsschmerzen, Rachenentzündung und Heiserkeit. Der Hals ist trocken, man fühlt einen festsitzenden Schleimpropf.

Halsschmerzen im Detail
Husten/ Bronchitis

Reiz- und Kitzelhusten, der beim Hinlegen auftritt, auch bei asthmatischer Bronchitis mit Pfeifatmung.

Husten/ Bronchitis im Detail
Schnupfen

Leichte Erkältung bzw. Nasenschleimhautentzündung durch Zugluft oder allergieauslösende Substanzen mit ausgeprägten Niesattacken und wunden Nasenflügeln.

Schnupfen im Detail

Darreichungsformen von Aralia racemosa

Als Akutmittel gibt man niedrigpotenzierte Globuli von D2 bis D4, Ampullen ab D4. Aus der Urtinktur können ätherische Aufgüsse oder ein Hustensaft zubereitet werden.

Ähnliche Mittel

Hyoscyamus

Bei Husten, der sehr zügig nach dem Hinlegen auftritt, sind sich Aralia racemosa und Hyoscyamus ähnlich. Hyoscyamus hat zwar den Husten nach dem Hinlegen, es handelt sich jedoch eher um einen nervösen Reizhusten und nicht wie bei Aralia racemosa um einen Husten mit schleimigem Auswurf. Der Husten von Hyoscyamus bessert sich durch Aufsetzen. Nach der Hustenattacke sind die Patienten erschöpft.

Coccus cacti

Bei Husten nach dem Hinlegen sollte neben Aralia racemosa auch an Coccus cacti gedacht werden. Typisch für Coccus cacti ist das zeitliche Auftreten von Husten zwischen 23 Uhr und Mitternacht. Der ausgehustete Schleim ist nicht salzig wie bei Aralia racemosa, sondern klebrig.

Typische Potenzen:
D2 bis D4
Deutsche Bezeichnung:
Amerikanische Narde, Traubige Aralie
Stoffart:
Giftpflanze

Anzeige

Kaufen

Aralia racemosa Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Aralia racemosa Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Aralia racemosa-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus Homöopathie & Naturheilkunde

27.07.2020

Honig dient mit seinen positiven Auswirkungen seit Urzeiten als Heilmittel. In den vergangenen Jahren sorgt ein exotischer Honig aus Neuseeland für Schlagzeilen, denn seine bakterizide Wirkung übertrifft die anderer Honigsorten bei weitem: Manuka-Honig. Was ist dran an dem teuren Wundermittel aus dem Bienenstock?

27.06.2020

Wir haben die aktuellsten Studien, Umfragen und Ergebnisse zur Homöopathie zusammengetragen und stellen diese übersichtlich durch Infografiken zur Veranschaulichung.

10.06.2020

Für Menschen gibt es schon viele Jahre einen homöopathischen Bereitschaftsdienst. Seit neuestem gibt es auch einen homöopathischen Notdienst für Tiere.

Ebook Cover Homöopathie

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin

Unsere Quellenangaben
  • Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre, William Boericke, Narayana Verlag, Kandern, 3. Ausgabe, 2010
  • Homöopathie für Ärzte und Apotheker, Dr. med. Wiesenauer, Deutscher-Apotheker-Verlag, Band 3, 2019

Letzte Aktualisierung: 03.03.2020