Über uns

Wir von Hallo-Homöopathie haben eine Vision: wir wissen um die Bedeutung von Gesundheit und möchten mit unseren Informationen dazu beitragen, dass alle Menschen Selbstverantwortung bezüglich Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens übernehmen können.

Bei uns finden Sie leicht verständliche Informationen rund um die Homöopathie als therapeutische Alternative. Wir bieten Ihnen eine der umfangreichsten Auflistungen homöopathischer Einzelmittel und wertvolle Informationen rund um die homöopathische Therapie. Sie können mit unserem Wissen Ihre homöopathische Behandlung nachvollziehen und mit dem behandelnden Therapeuten auf Augenhöhe kommunizieren. Wir legen großen Wert auf Qualität und Neutralität. Unseren Artikeln liegen nur hochwertige Quellen aus der homöopathischen Literatur zugrunde.

Unser Ziel ist es, Ihnen dabei zu helfen, sich aktiv um Ihre Gesunderhaltung zu kümmern und ein Verständnis für die Behandlung zu entwickeln. Denn nur, wer gut informiert ist, kann mit behandelnden Ärzten über verschiedene Behandlungsansätze diskutieren und in den Gesundungsprozess mit einbezogen werden.

Viel Spaß auf unseren Seiten wünscht Ihnen das gesamte Hallo-Homöopathie-Team!

Unsere Philosophie

Hallo-Homöopathie hat es sich zum Ziel gemacht, Ihnen die Welt der Homöopathie näher zu bringen. Wir möchten Sie über homöopathische Einzelmittel informieren und Ihnen die Gesetzmäßigkeiten und die Besonderheiten der Therapiemethode verdeutlichen. Mit diesen Informationen möchten wir Sie in Ihrer Eigenverantwortung als Patient stärken.

Unsere Seiten richten sich an alle, die sich aktiv um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlgefühl bemühen. Das sind nicht nur bereits erkrankte Menschen, sondern auch gesundheitsinteressierte Personen sowie Menschen, die im Gesundheitssektor beruflich tätig sind.

Die Informationen, die wir Ihnen auf Hallo-Homöopathie bereitstellen, ersetzen in keinem Fall den Arztbesuch und sollen auch nicht zur Selbstdiagnostik oder Selbstbehandlung anregen. Vielmehr dienen unsere Informationen der Aufklärung und der Wissensvermittlung – denn nur mit Wissen können Sie Eigenverantwortung bezüglich Ihrer Gesundheit übernehmen und Entscheidungen treffen.

Die Entstehung von Hallo-Homöopathie

Das Internetportal wurde im Jahr 20012 – damals noch unter dem Namen Apotheke-Homöopathie – von der Advertise GmbH in Zusammenarbeit mit Heilpraktikern ins Leben gerufen. Heute zählt Hallo-Homöopathie zu den führenden Homöopathie-Portalen Deutschlands. Wir besitzen durch unseren hohen Qualitätsanspruch und die Fülle an Informationen rund um die Homöopathie eine hohe Akzeptanz bei Ärzten, Heilpraktikern, Journalisten, Patienten und Gesundheitsinteressierten.

Unser Qualitätsanspruch

Wir legen größten Wert auf Qualität bei der Erstellung der Wissensinhalte. Unseren Texten liegen nur anerkannte Quellen aus der homöopathischen Fachliteratur zugrunde. Alle Informationen in Text- und Bildform sind mit der gebotenen Sorgfaltspflicht auf Ihren Wahrheitsgehalt überprüft und werden nicht sinnentstellend wiedergegeben. Unbestätigte Meldungen oder Gerüchte werden als solche gekennzeichnet. Kommentare werden deutlich von den Informationstexten getrennt. Anzeigen und andere werbende Inhalte werden als solche gekennzeichnet.

Die Redaktion von Hallo-Homöopathie setzt sich aus erfahrenen Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Homöopathie und aus Fachredakteuren zusammen. Verantwortlich für die redaktionellen Inhalte im Sinne des Presserechtes ist Frau Ulrike Schlüter.

Wir sind ein neutrales Informationsportal

Die Redaktion von Hallo-Homöopathie ist neutral und unabhängig. Dies gilt sowohl für intern als auch für extern erstellte Texte. Wir stellen allen Nutzern die Inhalte auf Hallo-Homöopathie kostenlos zur Verfügung.

Um das kostenlose Angebot ermöglichen zu können, ist es notwendig, Erträge an anderer Stelle zu erlösen. Zu diesem Zweck bindet Hallo-Homöopathie sogenannte Display-Werbung (Google Adsense) ein und verlinkt über Affiliate-Links auf thematisch passende Shops. Sponsoren und Werbepartner haben keinen Einfluss auf die Inhalte des Portals.


Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

nach oben