Ulrike Schlüter

Ulrike Schlüter (Heilpraktikerin)

Ich bin seit 2008 in eigener Naturheilpraxis in der Eifel mit Schwerpunkt Homöopathie und seit 2012 als Medizinjournalistin – ebenfalls mit Schwerpunkt Homöopathie - tätig. Als Dozentin für Kinder-Homöopathie betreue ich eine Fachweiterbildung für Heilpraktiker und Ärzte im Bereich der Kinderheilkunde.

Vor über 20 Jahren habe ich persönliche Erfahrungen mit der Homöopathie machen dürfen und seit diesem Zeitpunkt beschäftige ich mich auch sehr intensiv mit dieser Behandlungsmethode. Mich fasziniert die Betrachtungsweise der Homöopathie. Im Vordergrund stehen nicht nur die körperlichen Symptome, sondern es wird auch „dahinter“ geschaut. Im Fokus der Behandlung steht der ganze Mensch, mit all seinen körperlichen, geistigen und seelischen Facetten.

Neben einer zweijährigen Ausbildung in klassischer Homöopathie habe ich verschiedene Weiterbildungen zu homöopathischen Praxis-Themen besucht.

  • Frauenspezifische Beschwerden in der homöopathischen Praxis
  • Die homöopathische Begleitung von Menschen mit psychischen Erkrankungen
  • Die Sehgal-Methode in der Homöopathie
  • Intensiv-Training der homöopathischen Akutbehandlung
  • Die homöopathische Behandlung von Kindern

Aus der Praxis und durch viele Anfragen per Mail wird mir täglich bewusst, wie wenig die Menschen teilweise über die Homöopathie wissen. Auch bei Heilpraktikern und Ärzten tauchen oft Fragen aus der Praxis auf, die nur durch mühsame Suche in der homöopathischen Literatur gelöst werden können. Daher ist es mir ein großes Anliegen zum Portal inhaltlich beitragen zu können, um eine schnelle und qualitativ hochwertige homöopathische Informationsquelle zu bieten.


Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

nach oben