Melilotus officinalis

in der Homöopathie

Hauptanwendungsgebiete:
  • Kopfschmerzen
  • Venenentzündungen
  • Krampfadern
Typische Potenzen:
D4 bis D12
Deutsche Bezeichnung:
Echter Steinklee
Stoffart:
Pflanze
Abbildung von Melilotus officinalis

Was ist Melilotus officinalis?

Der Steinklee gehört zu den Schmetterlingsblütlern. Er ist eine Weidepflanze, bevorzugt steinige Böden. Er bildet traubige Blüten mit sehr kleinen Hülsenfrüchten. Trockener Steinklee riecht typisch nach Heu, teilweise nach Waldmeister.

Die Homöopathie greift zu den unverholzten, über der Erde wachsenden frischen Pflanzenanteilen.

 

Anwendung von Melilotus officinalis

Melilotus findet Verwendung bei arteriellen und venösen Beschwerden, Darum gehören Nasenbluten, Gefäßstauungen, Venenentzündungen, Krampfadern und Kopfschmerzen zu den Anwendungsgebieten. Der Echte Steinklee entstaut bei äußeren Prellungen und Verletzungen.

Erscheinungsbild von Melilotus officinalis

Die Patienten haben berstende Kopfschmerzen, insbesondere rechtsseitig, mit harten Pulsierungen. Der Blutandrang zum Kopf ist extrem spürbar. Das Gesicht verfärbt sich dabei feuerrot, es kommt zu ausgedehntem Nasenbluten, welches die Beschwerden mindert. Die Beine sind ödematös angeschwollen, die Haut darüber trocken.

Darreichungsformen von Melilotus officinalis

Bewährt hat sich die Gabe von Tabletten in Potenzen bis D12. Bei äußeren Verletzungen sind Umschläge mit verdünnter Urtinktur lindernd.

Anwendungsgebiete in der Übersicht

Kopfschmerzen/ Migräne

Pulsierender Kopfschmerz, bei dem der Kopf zu platzen scheint, oft in Verbindung mit extremer Berührungsempfindlichkeit, Gleichgewichtsstörungen, Schwindel und Nasenbluten Auch bei Spannungs- und Clusterkopfschmerz, Migräne und Kopfweh während der Periode.

Kopfschmerzen/ Migräne im Detail
Venenschwäche

Zur Behandlung von oberflächlich entzündeten Venen (Thrombophlebitis) und Krampfadern.

Venenschwäche im Detail

Anwendungsinformationen

Verbesserung:

  • Blutfluss aus der Nase

Verschlechterung:

  • Wärme
  • abends

Anzeige

Kaufen

Melilotus officinalis Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Melilotus officinalis Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Melilotus officinalis-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus der Homöopathie

19.09.2019

Eine Einschätzung zum Status Quo der Homöopathie-Debatte. Wird die Homöopathie in Deutschland als Kassenleistung - wie in Frankreich - gestrichen?

19.09.2019

Homöopathie-Zertifikate sichern und fördern den Qualitätsstandard in der klassischen Homöopathie. Therapeuten stellen sich in einer Prüfung den strengen Qualitätskriterien und weisen fortlaufende Supervision und Fortbildung nach. Patienten finden in den Therapeutenlisten der Zertifizierungsstellen qualifizierte homöopathische Behandler in ihrer Nähe.

 

12.09.2019

Die Misteltherapie hat sich seit Langem in der Behandlung von Krebserkrankungen bewährt. Mistelpräparate lindern die Nebenwirkungen von aggressiven, medizinischen Behandlungen und verhelfen den Erkrankten zu mehr Lebensqualität.

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben

Letzte Aktualisierung: 07.08.2018