Vinca minor

in der Homöopathie

Hauptanwendungsgebiete:
  • Feuchte Hautausschläge
  • Milchschorf
  • Aphthen
  • Mundschleimhautentzündung
  • Mandelentzündung
  • Wechseljahresbeschwerden
Typische Potenzen:
Vinca minor wird in der Regel in den Potenzen D6 oder D12 angewendet.
Verschreibungspflichtig:
Vinca minor ist bis zur Potenz D3 einschließlich verschreibungspflichtig.
Deutsche Bezeichnung:
Kleines Immergrün
Stoffart:
Pflanze

Was ist Vinca minor?

Das kleine Immergrün (Vinca minor) gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse. Es handelt sich um einen kleinen Strauch, der nicht mehr als 10 bis 15 cm Wuchshöhe erreicht. Die Pflanze blüht von März bis Juni und bildet hellblaue bis violette Blüten. Alle Teile der Pflanze sind giftig. In der Naturheilkunde wurde Vinca minor lange Zeit zur Behandlung verschiedenster Beschwerden eingesetzt.

Anwendung von Vinca minor

Vinca minor wird als homöopathisches Mittel hauptsächlich gegen nässende, juckende Hautausschläge verabreicht. Das abgesonderte Sekret riecht übel. Der Juckreiz ist während der Nacht besonders quälend. Weitere Einsatzgebiete für Vinca minor in der Homöopathie sind Milchschorf bei Neugeborenen, Mandelentzündungen und anhaltende Blutungen während der Wechseljahre.  

Erscheinungsbild von Vinca minor

Vinca minor wirkt niedergeschlagen und ängstlich. Die Patienten fürchten sich vor einem Unglück. Sie sind sehr schreckhaft und entwickeln Beschwerden nach geistiger Anstrengung. Im Krankheitsfall reagieren sie mürrisch und gereizt.

Darreichungsformen von Vinca minor

Vinca minor wird in der Homöopathie vor allem in Form von Globuli verordnet.

Anwendungsgebiete in der Übersicht

Juckreiz

Die Patienten werden von einem heftigen Jucken am ganzen Körper geplagt. Kratzen und Reiben führt zu Wundheit und Rotfärbung der Haut. Verschlimmerung des Juckreizes während der Nacht.

Juckreiz im Detail
Mandelentzündung

Die Gaumenmandeln sind geschwollen. Die Patienten haben Schluckbeschwerden.

Mandelentzündung im Detail
Milchschorf

Milchschorf mit nässenden und übel riechenden. Beläge. Heftiger Juckreiz. Verfilztes Haar

Milchschorf im Detail
Mundbeschwerden

Die Mundschleimhaut ist geschwollen und entzündet. Es wird vermehrt Speichel gebildet. Schmerzhafte Aphthen und fader Geschmack im Mundraum.

Mundbeschwerden im Detail
Wechseljahresbeschwerden (Klimakteriumsbeschwerden)

Andauernde Menstruationsblutungen und Hitzewallungen während der Wechseljahre.

Wechseljahresbeschwerden (Klimakteriumsbeschwerden) im Detail

Anwendungsinformationen

Dosierung von Vinca minor

Vinca minor kann in der Potenz D6 bis zu fünfmal täglich und in der Potenz D12 bis zu zweimal täglich eingenommen werden. Nach jeder Einnahme wird eine Besserung der Beschwerden abgewartet. Solange diese anhält wird das Mittel nicht erneut eingenommen. Erst bei erneuter Verschlechterung kann eine weitere Gabe des Mittels erfolgen. Sobald die Beschwerden abgeklungen sind, wird das Mittel nicht weiter eingenommen.

Wirkung von Vinca minor

Vinca minor kann in der Potenz D6 bis zu fünfmal täglich und in der Potenz D12 bis zu zweimal täglich eingenommen werden. Nach jeder Einnahme wird eine Besserung der Beschwerden abgewartet. Solange diese anhält wird das Mittel nicht erneut eingenommen. Erst bei erneuter Verschlechterung kann eine weitere Gabe des Mittels erfolgen. Sobald die Beschwerden abgeklungen sind, wird das Mittel nicht weiter eingenommen.

Vinca minor in der Schwangerschaft

Vinca minor eignet sich nicht zur Behandlung von typischen Schwangerschaftsbeschwerden. Bei juckenden und nässenden Hautausschlägen kann es jedoch gut während einer Schwangerschaft zur Linderung des Juckreizes angewendet werden.

Vinca minor für das Baby

Vinca minor wird bei Säuglingen und Neugeborenen vor allem gegen Milchschorf und nässende Hautausschläge verordnet. Versucht man durch Reiben den Milchschorf zu entfernen, so rötet sich die Haut und wird wund. Der Milchschorf riecht übel, löst Juckreiz aus und verfilzt das Haar.

Vinca minor für Hund, Pferd & Katze

Das homöopathische Mittel Vinca minor wird nur äußerst selten bei Tieren verordnet. Es hat sich bewährt bei Hautausschlägen, die ein übel riechendes Sekret absondern und stark jucken.

Nebenwirkungen von Vinca minor

Bislang gibt es keine Hinweise auf Nebenwirkungen bei der Einnahme von Vinca minor. Zu Beginn der Behandlung kann es kurzfristig zu einer Verschlimmerung der Beschwerden kommen, die aber schnell wieder abklingt.

Verbesserung:

  • Gehen im Freien

Verschlechterung:

  • Kaffee
  • geistige Anstrengung
  • Nachts

Anzeige

Kaufen

Vinca minor Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Vinca minor Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Vinca minor-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus der Homöopathie

19.09.2019

Eine Einschätzung zum Status Quo der Homöopathie-Debatte. Wird die Homöopathie in Deutschland als Kassenleistung - wie in Frankreich - gestrichen?

19.09.2019

Homöopathie-Zertifikate sichern und fördern den Qualitätsstandard in der klassischen Homöopathie. Therapeuten stellen sich in einer Prüfung den strengen Qualitätskriterien und weisen fortlaufende Supervision und Fortbildung nach. Patienten finden in den Therapeutenlisten der Zertifizierungsstellen qualifizierte homöopathische Behandler in ihrer Nähe.

 

12.09.2019

Die Misteltherapie hat sich seit Langem in der Behandlung von Krebserkrankungen bewährt. Mistelpräparate lindern die Nebenwirkungen von aggressiven, medizinischen Behandlungen und verhelfen den Erkrankten zu mehr Lebensqualität.

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben

Letzte Aktualisierung: 07.08.2018