Senecio

in der Homöopathie

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung
Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

🖊 Aktualisiert am: 13.02.2020



Was ist Senecio?

Senecio wird in der Homöopathie hauptsächlich zur Regulierung des weiblichen Zyklus angewendet. Das Mittel hat nicht nur eine ausgeprägte Wirkung auf die weiblichen Geschlechtsorgane, sondern auch auf die Harnwege und insbesondere auf die Blase.

Die Anwendung von Senecio ist vor allem bei Entzündungen von Schleimhäuten der Genitalorgane und der Atemwege und bei schwächenden Absonderungen angezeigt.

Besonders profitieren blasse, nervöse und geschwächte Frauen von dem homöopathischen Mittel. Typisch ist eine Besserung aller Beschwerden bei Eintritt der Menstruation.

Informationen zum Mittel

Woran erkennt man Patienten, die Senecio benötigen?

Senecio ist überwiegend ein Frauen-Mittel. Die Patientinnen wirken blass und nervös. Sie leiden unter einer Kombination von Blasen- und Gebärmutterbeschwerden.

Erwachsene sind schnell gereizt. Sie jammern und klagen viel. Die Frauen können sich schlecht auf eine Sache konzentrieren und leiden unter Stimmungsschwankungen von euphorisch bis traurig. Sie sind sehr auf sich selbst bezogen.

Kinder sind sehr auf sich selbst bezogen und überschätzen sich. Sie sind faul und zeigen Stimmungsschwankungen.

Modalitäten

Senecio ist bei allen typischen Symptomen angezeigt, die sich durch folgende Modalitäten verbessern oder verschlechtern:

Verbesserung:
  • Beginn der Menstruation
Verschlechterung:
  • Pubertät
  • Kalte, frische Luft
  • Sitzen
  • Feuchtigkeit

ⓘ Die Modalitäten sind ein wichtiges Kriterium zur Auswahl des passenden Mittels. Wenn mehrere Mittel auf die Beschwerden passen, geben oft die Modalitäten den Ausschlag für das passende Mittel.

Was sind typische Anwendungsgebiete für Senecio?

  • Atemwegsinfekte
  • Blasenentzündung
  • Scheidenausfluss
  • Magenverstimmung
  • Schwindel
  • Menstruationsbeschwerden

Anwendungsgebiete im Detail

Bauchschmerzen

Bauchschmerzen in der Nabelregion, welche sich von dort in den gesamten Bauchraum ausbreiten. Besserung nach dem Stuhlgang.

Bauchschmerzen im Detail
Blasenbeschwerden und Blasenentzündungen

Andauernder Harndrang in Verbindung mit Schmerzen in den Flanken. Der Urin ist sehr heiß und brennt. Er enthält Blut und Schleim.

Blasenbeschwerden und Blasenentzündungen im Detail
Husten/ Bronchitis

Lockerer Husten mit Auswurf von blutigem, schleimigem Sekret. Die Atmung ist erschwert und das Husten schmerzt in der Brust.

Husten/ Bronchitis im Detail
Magen-/ Darmbeschwerden

Magenverstimmung mit Übelkeit und Aufstoßen von saurer Flüssigkeit.

Magen-/ Darmbeschwerden im Detail
Scheidenausfluss

Heftiger Ausfluss von dickem, gelbem Schleim aus der Scheide. Die Schamlippen jucken, brennen und sind geschwollen.

Scheidenausfluss im Detail
Schnupfen

Schnupfen in Verbindung mit Nasenbluten. Es brennt in der Nase und die Patienten müssen häufig niesen.

Schnupfen im Detail
Schwindel (Vertigo)

Schwindelgefühl, dass sich vom Hinterkopf zum Vorderkopf wellenförmig ausbreitet.

Schwindel (Vertigo) im Detail

Anwendungsinformationen

Darreichungsformen von Senecio

Das homöopathische Mittel Senecio wird hauptsächlich als Globuli verordnet.

Dosierung von Senecio

Einnahme und Dosierung

Bei akuten Beschwerden wird Senecio in der Potenz D6 dreimal täglich und in der Potenz D12 zweimal täglich gegeben.

Wirkung von Senecio

Senecio wirkt auf die Schleimhäute, den Verdauungstrakt und die weiblichen Genitalorgane.

Senecio in der Schwangerschaft

Senecio kann in der Schwangerschaft bei Ausfluss aus der Scheide, bei Atemwegsinfekten und bei Magenverstimmungen angewendet werden.

Senecio für das Baby

Senecio kann bei Kindern gegeben werden, die unter einer Reizblase in Verbindung mit Kopfschmerzen leiden.

Bei pubertierenden Mädchen hat sich Senecio bei verzögerter erster Menstruation sowie bei Menstruationsstörungen bewährt.

Senecio für Hund, Pferd und Katze

Senecio wird bei Tieren vor allem zur Behandlung von Gebärmuttererkrankungen verordnet.

Nebenwirkungen von Senecio

Bislang gibt es keine Hinweise auf Nebenwirkungen bei der Einnahme von Senecio. Zu Beginn der Einnahme kann es zu einer kurzfristigen Verschlechterung der Beschwerden kommen. Bei Überdosierung kann es zu einer anhaltenden Verschlimmerung kommen.

Typische Potenzen:
Senecio wird vor allem in den Potenzen D6 und D12 verwendet.
Deutsche Bezeichnung:
Goldenes Kreuzkraut
Stoffart:
Pflanzen

Anzeige

Kaufen

Senecio Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Senecio Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Senecio-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus Homöopathie & Naturheilkunde

30.03.2020

Abstandhalten (Social Distancing) ist mitunter schwer zu ertragen. Das Gespräch mit den Kollegen fehlt, den Geburtstag verbringt man alleine und Ängste um die Gesundheit und die Existenz beherrschen den Alltag. Wir haben uns eine besondere Aktion ausgedacht, bei der jeder einfach mitmachen kann.

30.03.2020

Die Einschränkungen im Rahmen der Corona-Krise haben nicht nur organisatorische Auswirkungen auf den Beruf und das Familienleben, sondern sie bringen auch bislang ungewohnte soziale und stressbedingte Probleme mit sich.

18.03.2020

Die wichtigsten Fakten zum Coronavirus kurz und knapp aufgelistet, inklusive homöopathischen Tipps zur Prophylaxe und Behandlung.

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben

Letzte Aktualisierung: 13.02.2020