Quassia amara

in der Homöopathie

Hauptanwendungsgebiete:
  • Leberprobleme
  • Magenbeschwerden
  • Harninkontinenz
Typische Potenzen:
Quassia amara ist in homöopathischen Komplexmitteln meist in den Potenzen D1 bis D3 enthalten. In der klassischen Homöopathie werden die Potenzen D6, D12 oder C30 verwendet.
Deutsche Bezeichnung:
Bitterholz
Stoffart:
Pflanze

Was ist Quassia amara?

Der brasilianische Quassiabaum (Quassia amara) gehört zur Familie der Bittereschen. Heimisch ist er vor allem in Südamerika. Der Baum kann eine Höhe von bis zu sechs Metern erreichen. Die Blüten sind rot, länglich und wachsen in Trauben am Ast. In der Naturheilkunde werden sowohl die Blätter als auch die Rinde und das Holz verwendet. Der Quassiabaum enthält verschiedene heilsame Inhaltstoffe – unter anderem das Quassin – und wird bei Magenbeschwerden, Appetitlosigkeit sowie allgemeinen Verdauungsbeschwerden angewendet.

Anwendung von Quassia amara

Quassia amara wird als homöopathisches Mittel hauptsächlich zur Behandlung von Verdauungsbeschwerden angewendet. Das Mittel wirkt auf Magen, Darm und Leber. Auch bei nicht zu unterdrückendem Harndrang sowie bei vermehrtem Wasserlassen kann Quassia amara verordnet werden.

Erscheinungsbild von Quassia amara

Quassia amara wirkt müde und erschöpft. Die Patienten gähnen und strecken sich häufig.

Darreichungsformen von Quassia amara

Quassia amara wird in der klassischen Homöopathie vor allem in Form von Globuli angewendet. Als Bestandteil von homöopathischen Komplexmitteln ist es in Tropfenform erhältlich.

 

 

Anwendungsgebiete in der Übersicht

Harninkontinenz

Extrem starker Harndrang. Die Patienten können den Urin nicht zurückhalten. Sie scheiden sowohl tagsüber als auch nachts großen Mengen Harn aus.

Harninkontinenz im Detail
Leberprobleme

Stechende Schmerzen und Druckgefühl in der Leber.

Leberprobleme im Detail
Magen-/ Darmbeschwerden

Sodbrennen, Magenschmerzen und Aufstoßen von Nahrung. Häufig nach einer Grippe oder einer Magen-Darm-Infektion. Die Zunge ist trocken und braun belegt.

Magen-/ Darmbeschwerden im Detail

Anwendungsinformationen

Dosierung von Quassia amara

Quassia amara wird nach Bedarf angewendet. Eine Gabe besteht aus drei Globuli. Sobald eine Besserung eintritt, wird das Mittel nicht weiter gegeben.

Homöopathische Komplexmittel mit dem Inhaltsstoff Quassia amara werden in der Regel mehrmals täglich nach Packungsangabe eingenommen.

Wirkung von Quassia amara

Quassia amara wirkt auf die Leber und den Magen-Darm-Trakt.

Quassia amara in der Schwangerschaft

Quassia amara wird nicht zur Behandlung von typischen Schwangerschaftsbeschwerden angewendet. Bei bestehenden Verdauungsbeschwerden nach einer Grippe oder nach einem Darm-Infekt kann Quassia amara auch in der Schwangerschaft angewendet werden, allerdings nur in Potenzen ab der D6 und nur in Absprache mit dem behandelnden Frauenarzt.

Quassia amara für das Baby

Quassia amara wird häufig Babys oder Kleinkindern gegeben, die ins Bett machen, sobald sie aufwachen.

Quassia amara für Hund, Pferd & Katze

Quassia amara wird Tieren bei Lebererkrankungen, Immunschwäche, Durchfall und Blähungen gegeben.

Nebenwirkungen von Quassia amara

Bislang sind keine Nebenwirkungen bei der Einnahme von Quassia amara bekannt. Bei Beginn der Behandlung kann es zu einer kurzfristigen und vorübergehenden Verschlimmerung der Beschwerden kommen. Wird das Mittel zu lange oder in zu großen Dosierungen genommen, kann es zu einer sogenannten Arzneimittelprüfung mit Verschlechterung des Befindens kommen.

Anzeige

Kaufen

Quassia amara Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Quassia amara Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Quassia amara-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus der Homöopathie

19.09.2019

Eine Einschätzung zum Status Quo der Homöopathie-Debatte. Wird die Homöopathie in Deutschland als Kassenleistung - wie in Frankreich - gestrichen?

19.09.2019

Homöopathie-Zertifikate sichern und fördern den Qualitätsstandard in der klassischen Homöopathie. Therapeuten stellen sich in einer Prüfung den strengen Qualitätskriterien und weisen fortlaufende Supervision und Fortbildung nach. Patienten finden in den Therapeutenlisten der Zertifizierungsstellen qualifizierte homöopathische Behandler in ihrer Nähe.

 

12.09.2019

Die Misteltherapie hat sich seit Langem in der Behandlung von Krebserkrankungen bewährt. Mistelpräparate lindern die Nebenwirkungen von aggressiven, medizinischen Behandlungen und verhelfen den Erkrankten zu mehr Lebensqualität.

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben

Letzte Aktualisierung: 07.08.2018