Juglans regia

in der Homöopathie

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung
Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

🖊 Aktualisiert am: 20.04.2020



Was ist Juglans regia?

Juglans regia findet in der Homöopathie Anwendung bei eitrigen Hautausschlägen, z.B. bei Ekzemen und Akne. Es wird weiterhin verabreicht bei Menstruationsbeschwerden und Kopfschmerzen.

Leitsymptome

  • Abszesse in den Achselhöhlen
  • Gerötete Flecken, kleine Pusteln auf der Haut
  • Hautjucken beim Warmwerden
  • Leberschmerzen mit Gelbsucht
  • Blähbauch mit häufigem Aufstoßen
  • Milchschorf
  • Mitesser, Akne

Informationen zum Mittel

Woran erkennt man Patienten, die Juglans regia benötigen?

Patienten mit einem Bedarf an Juglans regia sind außergewöhnlich zielstrebig und scheuen sich nicht, dafür auch unkonventionelle Wege zu beschreiten. Man leidet unter Schwindel und Hinterkopfschmerz. Augen und Ohren brennen, es entwickeln sich Gerstenkörner und eitrige Pusteln. Man schwankt zwischen Appetitlosigkeit und übermäßigem Verlangen nach Essen, hat wenig Durst. Es kommt zu Völlegefühl, Sodbrennen und Schluckauf. Man muss die Kleidung ausziehen oder lockern. Die Mundschleimhaut ist trocken, die Zunge angeschwollen und weiß belegt. Die Patienten berichten über Herzklopfen und Brustenge.

Nachts leidet man unter Juckreiz in der Analregion, schläft unruhig, muss häufig Harn lassen. Der rechte Arm und die rechte Hand zeigen sich schwach und schmerzhaft. Das Menstruationsblut ist klumpig und dunkel, die Periode setzt zu früh ein. Männer haben vermehrte Erektionen, leiden unter Brennen im Penis nach dem Geschlechtsverkehr.

Die Symptome treten häufig auf bei Entwicklungsschüben oder bei bevorstehenden Änderungen der bisherigen Lebensumstände.

Modalitäten

Modalitäten im Begriffslexikon erklärt

Juglans regia ist bei allen typischen Symptomen angezeigt, die sich durch folgende Modalitäten verbessern oder verschlechtern:

Verbesserung:
  • Menstruationsbeginn
Verschlechterung:
  • Nachts
  • Warme Zimmerluft
  • Persönliche Veränderungen

Was sind typische Anwendungsgebiete für Juglans regia?

  • Abszesse
  • Gerstenkorn
  • Akne
  • Hautausschläge

Anwendungsgebiete im Detail

Abszess (Eitergeschwür)

Eiterbeulen in den Achselhöhlen, begleitet mit starkem Juckreiz. Die Beschwerden treten rechts häufiger auf als links. Geeignet auch bei zahnungsbedingten eitrigen Entzündungen im Mund sowie bei Zahnwurzelabszessen.

Dosierung: 3 mal täglich 3 Globuli in der Potenz D6 (siehe Anwendungshinweise)

Abszess (Eitergeschwür) im Detail
Akne

Kleine eitrige Pickel am Kinn, auf Brust, Schultern und oberem Rücken. Geeignet für Pubertierende, insbesondere für Mädchen, und bei Zahnungsbeschwerden.

Dosierung: 3 mal täglich 3 Globuli in der Potenz D6 (siehe Anwendungshinweise)

Akne im Detail
Ekzem

Starker Juckreiz an Augen, Ohren, in den Achselhöhlen und in der Analregion, gefolgt von eitrigem Ausschlag, Eiterpusteln und / oder Abszessen. Nässender Hautausschlag in den unteren Extremitäten, welcher nachts erscheint.

Dosierung: 3 mal täglich 3 Globuli in der Potenz D6 (siehe Anwendungshinweise)

Ekzem im Detail
Gerstenkorn

Die Lidränder jucken zunächst, brennen dann entzündlich als Vorsymptome für Gerstenkörner (Hagelkörner). Die Entzündung tritt am unteren Lidrand auf.

Dosierung: 3 mal täglich 3 Globuli in der Potenz D6 (siehe Anwendungshinweise)

Gerstenkorn im Detail
Menstruationsbeschwerden

Der Zyklus ist verkürzt, die Blutung dunkelrot und klumpig.

Dosierung: 3 mal täglich 3 Globuli in der Potenz D6 (siehe Anwendungshinweise)

Menstruationsbeschwerden im Detail

Anwendungsinformationen

Darreichungsform von Juglans regia

Man reicht Juglans regia als Globuli mehrmals täglich.

Juglans regia Dosierung

Einnahme und Dosierung

Man reicht beim Auftreten der typischen Beschwerden dreimal täglich fünf Globuli in Niedrigpotenz. Säuglinge, Kleinkinder und Kinder erhalten 1 bis 3 Globuli. In akuten Fällen kann eine zusätzliche Dosis gegeben werden.

Juglans regia in der Schwangerschaft

Homöopathie während der Schwangerschaft

Schwangere können Juglans regia ohne Nebenwirkungen anwenden. Das Mittel empfiehlt sich bei starker Schwangerschaftsakne. Im letzten Schwangerschaftsdrittel kann es bei leberinduziertem Hautjucken verabreicht werden.

Nebenwirkungen von Juglans regia

Es sind keine Neben- oder Wechselwirkungen zu Juglans regia bekannt. Sehr sensible Patienten können kurzzeitige Übelkeit im Sinne einer homöopathischen Erstverschlimmerung entwickeln.

Typische Potenzen:
ab D6
Deutsche Bezeichnung:
(Echte) Walnuss
Stoffart:
Heilpflanze

Anzeige

Kaufen

Juglans regia Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Juglans regia Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Juglans regia-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus Homöopathie & Naturheilkunde

18.09.2020

Interessante Ergebnisse einer für die Securvita Krankenkasse durchgeführte Studie: Homöopathie zeigt im Versorgungsalltag bei ausgewählten Erkrankungen gegenüber rein konventionellen Therapien eine bessere Wirkung und Wirtschaftlichkeit.

17.09.2020

Bachblüten gelten als natürliche und ganzheitlich wirkende Heilmittel. Besonders bei psychosomatischen Beschwerden erzielen sie gute Behandlungserfolge.

27.07.2020

Honig dient mit seinen positiven Auswirkungen seit Urzeiten als Heilmittel. In den vergangenen Jahren sorgt ein exotischer Honig aus Neuseeland für Schlagzeilen, denn seine bakterizide Wirkung übertrifft die anderer Honigsorten bei weitem: Manuka-Honig. Was ist dran an dem teuren Wundermittel aus dem Bienenstock?

Ebook Cover Homöopathie

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin

Unsere Quellenangaben

  • Handbuch der homöopathischen Leitsymptome und Bestätigungssymptome, Roger Morrison, Kai Kröger Verlag für homöopathische Literatur, Groß Wittensee, 1. Auflage, 1995
  • Handbuch der homöopathischen Arzneimittellehre, William Boericke, Narayana Verlag, Kandern, 3. Ausgabe, 2010
  • Leit- und wahlanzeigende Symptome der Homöopathie, Adolf Voegeli, Haug Verlag, Stuttgart, 5. Auflage, 2002

Letzte Aktualisierung: 20.04.2020