Harpagophytum

in der Homöopathie

Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

Inhaltliche Betreuung
Ulrike Schlüter - Heilpraktikerin

🖊 Aktualisiert am: 17.04.2020



Was ist Harpagophytum?

Die Homöopathie nutzt die entzündungshemmende, schmerzstillende und abschwellende Wirkung von Harpagophytum procumbens.

Hier wird sie vor allem gegen Arthrose und Bandscheibenbeschwerden verwendet. Als typische Leitsymptome gelten entzündliche Prozesse in den betroffenen Bereichen. Weitere, jedoch nicht so häufig genutzte Einsatzgebiete sind Hautveränderungen wie Gürtelrose, Schuppenflechte oder Ekzeme.

Leitsymptome

  • Verschleißerscheinungen an den Gelenken und der Wirbelsäule
  • Gelenkschmerzen
  • Gichtige Beschwerden

Informationen zum Mittel

Woran erkennt man Patienten, die Harpagophytum benötigen?

Harpagophytum wirkt müde, erschöpft und gleichgültig.

Modalitäten

Modalitäten im Begriffslexikon erklärt

Harpagophytum ist bei allen typischen Symptomen angezeigt, die sich durch folgende Modalitäten verbessern oder verschlechtern:

Verbesserung:
  • Ruhe
  • Liegen
Verschlechterung:
  • Morgens
  • Nachts
  • Wetterwechsel
  • Bewegung

Was sind typische Anwendungsgebiete für Harpagophytum?

  • Rheumatische Beschwerden
  • Gicht
  • Arthrose
  • Verdauungsbeschwerden

Anwendungsgebiete im Detail

Arthrose

wenn die großen Gelenke wie Hüften oder Knie betroffen sind. Die Schmerzen sind bohrend, ziehend und krampfartig. Auch bei Bandscheibenbeschwerden, Morbus Bechterew und Gicht. Verschlechterung durch Bewegung, Besserung durch Wärme und Ruhe.

Arthrose im Detail

Anwendungsinformationen

Darreichungsformen von Harpagophytum

Aufgrund ihres bitteren Geschmacks findet Teufelskralle zunehmend in Kapselform Verbreitung. Die homöopathische Anwendung beläuft sich auf Darreichungsformen in Potenzen zwischen D2 und D6.

Harpagophytum Dosierung

Einnahme und Dosierung

In der Selbstmedikation nimmt man bei Magenproblemen fünf Globuli D6 oder D12 bei Bedarf, im Akutfall im Halbstundenrhythmus, ansonsten drei Gaben am Tag, bis die Symptome eine Besserung zeigen.

Gelenk- und Rückenbeschwerden behandelt man in höheren Potenzen ab D30. Hier reichen einmalige wöchentliche oder - bei sehr hohen Potenzen - monatliche oder noch seltenere Gaben.

Harpagophytum Wirkung

Harpagophytum wirkt auf Gelenke und Muskeln.

Harpagophytum in der Schwangerschaft

Homöopathie während der Schwangerschaft

Harpagophytum ist hilfreich bei der Behandlung von rheumatischen Beschwerden und Gelenkverschleiß. Es lindert Magenbeschwerden wie Übelkeit und Appetitlosigkeit sowie Rücken- und Gelenkbeschwerden, die typischerweise in der Schwangerschaft häufig auftreten können. Dennoch wird Schwangeren das Mittel eher selten verabreicht und ist für die eigenständige Therapie nur bedingt geeignet.

Harpagophytum für das Baby

Harpagophytum wird bei Babys in der Regel nicht gegeben.

Harpagophytum für Hund, Pferd und Katze

Harpagophytum wird oftmals zur Behandlung von Arthrose bei Tieren eingesetzt. Im Vordergrund stehen Veränderungen an den Gelenken und der Wirbelsäule mit plötzlich eintretenden Schmerzen und Lahmheiten.

Nebenwirkungen von Harpagophytum

Anhaltende Nebenwirkungen oder Kontraindikationen sind bisher nicht bekannt. Die Einnahme von Harpagophytum kann eine vorübergehende Intensivierung der Symptomatik auslösen. Der Ursubstanz wird allerdings zugesprochen, die Kontraktion der Gebärmutter zu fördern. Das Mittel sollte darum in der Schwangerschaft, aber auch in der Stillzeit, idealerweise nur in Rücksprache mit einem Fachkundigen verabreicht werden.

Typische Potenzen:
Harpagophytum wird vor allem in den Potenzen D6 und D12 verwendet.
Deutsche Bezeichnung:
Teufelskralle
Stoffart:
Heilpflanze

Anzeige

Kaufen

Harpagophytum Globuli online kaufen

in der Versandapotheke medpex.

Medpex bietet Ihnen:
  • durchweg im Preis reduziertes Homöopathie-Sortiment
  • nur 2 Tage Lieferzeit
  • günstige Versandkosten von 2,90 €, ab 20 € Bestellwert versandkostenfrei
  • Zahlung per Rechnung, PayPal oder Lastschrift
  • von Stiftung Warentest als "gut" bewertete Qualität (zweitbeste Versandapotheke im Test)
  • eine umfangreiche und bewertete Auswahl an Harpagophytum Globuli, Dilution und Tabletten

Jetzt direkt zu den Harpagophytum-Produkten bei medpex.

Aktuelles aus Homöopathie & Naturheilkunde

27.06.2020

Wir haben die aktuellsten Studien, Umfragen und Ergebnisse zur Homöopathie zusammengetragen und stellen diese übersichtlich durch Infografiken zur Veranschaulichung.

10.06.2020

Für Menschen gibt es schon viele Jahre einen homöopathischen Bereitschaftsdienst. Seit neuestem gibt es auch einen homöopathischen Notdienst für Tiere.

02.07.2020

Der Deutsche Zentralverein homöopathischer Ärzte hat beim Meinungsforschungsinstitut FORSA eine Umfrage zur Anwendung von Homöopathie bei Infektionen mit SARS-CoV2 in Auftrag gegeben. Nicht unbedingt verwunderlich: Die Deutschen haben Angst vor dem Coronavirus und würden mehrheitlich homöopathische Methoden zu seiner Bekämpfung befürworten.

Ebook Cover Homöopathie

Kostenloses E-Book

"Das Wesen der Homöopathie"

In diesem Ratgeber vermitteln wir Allgemeinwissen zur Homöopathie und zeigen Behandlungsansätze für Schwangere, Kinder, Babys und Tiere.

jetzt herunterladen

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben

Letzte Aktualisierung: 17.04.2020