Aktuelles

Publikumstag des Homöopathie-Kongresses in Leipzig

10.04.2017

Der Homöopathische Weltärztekongress findet im Juni 2017 in Leipzig statt. Am 17. Juni sind interessierte Laien im Rahmen eines Publikumstages zu einer Infoveranstaltung eingeladen.

An diesem Tag erfahren Sie viel über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der Homöopathie und bekommen darüber hinaus wertvolle Anregungen für die Selbstbehandlung leichter Alltagsbeschwerden.

Der Eintritt ist kostenlos. Die Vorträge für Ärzte können leider nicht besucht werden. 

Weitere Informationen und das Vortragsprogramm finden Sie hier.

Weitere aktuelle Beiträge

06.12.2019

Kolloidales Silber oder Silberwasser enthält kleinste metallische Silberpartikel. Was sich in homöopathischer Potenzierung und bei Wundverbänden bewährt, wird als natürliches Antibiotikum und Wundermittel zur Einnahme angepriesen. Aber ist Silber nicht ein Schwermetall und damit toxisch?

29.11.2019

Einige Pflanzen wie Eibisch, Spitzwegerich und Malve enthalten Schleimstoffe. Diese legen sich wie ein schützender Film auf die Schleimhäute von Mund und Rachen. Die Schleimhäute können sich beruhigen und abheilen. Heiserkeit, Halsschmerzen oder Husten werden gelindert.

27.11.2019

Die Herstellung von Globuli und Tinkturen benötigt kaum Material, verursacht so gut wie keinen Müll und ist darüber hinaus klimaneutral. Wir zeigen in neun Punkten, wie Homöopathie die Umwelt schont.

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin
Unsere Quellenangaben