ARAG - Ambulante Zusatzversicherung Komfort

Erstattungshöhe

  • 60% Erstattung beim Heilpraktiker

Was wird erstattet?

  • Alternative Heilmethoden inkl. Verordneter Medikamente, Heilmittel, Hilfsmittel

Gibt es Besonderheiten bei der Erstattung innerhalb der ersten Jahre?

  • nein

Werden Kosten für die Behandlung durch Heilpraktiker und durch Arzt übernommen?

  • nur Heilpraktiker

Gibt es eine Wartezeit?

  • keine Angabe

Gibt es eine Gesundheitsprüfung vor Vertragsabschluss?

Evtl. Befunde nötig

Gesundheitsfragen:

  • Körpergröße, Gewicht,
  • In den letzten 3 Jahren Krankheiten, Unfallfolgen, Beschwerden, Fehlbildungen, sonstige Gesundheitsstörungen, anerkannte Behinderung oder sind Behandlungen beabsichtigt bzw. angeraten?
  • In den letzten 5 Jahren stationär im Krankenhaus behandelt oder fand eine Kur- oder Rehabilitationsmaßnahme statt?
  • Verordnete Medikamente in den letzten 12 Monaten
  • In den letzten 10 Jahren psychotherapeutische Behandlung durchgeführt oder ist eine beabsichtigt?
  • Gibt es Arzt/Heilpraktiker, der über die Gesundheitsverhältnisse der letzten 3 (ambulant), 5 (stationär) bez. 10 Jahre (bei psychischen Erkrankungen) Auskunft geben kann?
  • Derzeit Zahnbehandlungen, Zahnersatzversorgung, kieferorthopädische oder kieferchirurgische Maßnahmen oder sind solche notwendig, empfohlen oder beabsichtig?
  • Innerhalb der letzten 3 Jahre eine parodontale Erkrankung festgestellt oder behandelt?
  • Wie viele Zähne fehlen und wurden nicht ersetzt?
  • Wie viele Zähne sind durch Prothesen ersetzt?

Beitragssätze / Kosten

11,68 pro Monat (Mann/Frau 45 Jahre)
Betrag gilt vorbehaltlich der Gesundheitsprüfung

Stand 01.01.2018


Werden weitere Leistungen übernommen?

  • Auslandsreisen 100% weltweiter Krankenschutz bis zu 6 Wochen (Arzt, Medikamente, Krankenhaus, Krankenrücktransport)
  • Sehhilfen (100% der Restkosten, bis zu 175€, alle 24 Monate, auch ohne Vorleistung der GKV)

Quelle:

  • https://www.arag.de/versicherungen/gesundheit/ambulante-zusatzversicherung/

Inhaltliche Betreuung: Ulrike Schlüter | Quellen

Jetzt weiterempfehlen:

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Heilpraktiker, Arzt oder Apotheker!

Inhaltliche Betreuung durch Heilpraktikerin

Unsere Quellenangaben